Die Bay

Oakland Ich war drei Wochen bei Freunden in Oakland und hatte die Gelegenheit, noch vieles für meine Reise vorzubereiten. Abgesehen von so winzigen (😉) Details, dass ich z.B. die Adresse in Oakland benutzen konnte, um das Motorrad zu registrieren und ich das Motorrad in einer Garage umbauen konnte – das …

Shame on me!?

ich habe meinen Blog vernachlässigt, shame on me?! Ich hatte doch noch einiges vorzubereiten, und es ist schon einiges Spannendes passiert ist, habe schöne und neue Orte gesehen/gefunden, habe Probleme gelöst und auch manche nicht – und nun werde nun noch ein bisschen nachholen. Aber ich bin losgefahren 😉😀

Suzuki DR650S

Es hat bisher alles geklappt, ich habe eine Suzuki DR650S, neu, und sie ist schon fast fertig für die Reise. So viel hat sich hier mich einfach gefügt und glücklich für mich ergeben. Ich kann kaum beschreiben, wie toll das ist, dass ich bei meiner Freindin Doro aus Uni-Zeiten, im …

Happy Turtle Day

Am 23.5. jeden Jahres ist Turtle Day. Das erfuhren wir erst, als wir per Zufall an diesem Tag am Strand Junquillal waren und mit erleben konnten, wir 43 gerade geschlüpfte Schildkröten in das Meer gelassen wurden. An dem Traum-Strand Junquillal gibt es eine Station, die täglich prüft. ob Eier am …

some dolphins

Wir haben hier in Sámara am Pazifik eine Delfin-Tour gemacht. Das war fest geplant. Und hatten SEHR viel Glück, SO viele sehen zu können. Es waren auch sogar zwei verschiedene Arten. (Eigentlich wollten wir auch Walfische sehen, aber das ist hier im Mai nicht möglich. Wir wussten das fast vorher …

Bei den Bri Bri, Cacao, Arroz con frijoles ;-)

Wie waren nun schon drei Wochen im Zentraltal und sind auch schon 2 Woche am Pazifik in Sámara auf der Nicoya-Halbinsel. Sámara ist wunderschön, vor allem wegen des riesigen Strandes. Wir verbringen aber leider wenig Zeit am Strand, es ist zu heiß hier. Gerade kann man in den spezifischen Nachrichten …

Volcán Poás

Ich habe es endlich in meinem Leben geschafft, einen aktiven Vulkan zu besichtigen. Das wollte ich an sich schon immer, aber irgendwie habe ich dieses Ziel nicht so intensiv verfolgt. Der eine, ernsthafte Versuche vor vielen Jahren, den Ätna zu besteigen, scheiterte zur Osterzeit am wechselhaften Wetter – Lawinengefahr, 3 …